Verflüssigungssatz mit 1018 Watt, R404A, Verdichter, Kompressor, Kühlhaus

 741,37

5 vorrätig

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Verflüssigungssatz von Embraco Kompressor Verdichter Kältemittel R404A mit 1018 Watt Kälteleistung

 

Technische Eigenschaften
allgemeine Merkmale
Herstellungsort
Turkey
Marke
FrigoCraft
Typ der Kassettierung
Condensing Units
Betriebsverhältnis
-25/45°C EN12900/10K-SH
Typ der Ausführung
Frost Serie
Raumvolumen V (m³) (-10/+40°C)
12
Raumvolumen V (m³) (-10/+45°C)
10
Raumvolumen V (m³) (-10/+50°C)
8
Kühlende Flüssigkeit
R404A
Kühlungskapazität (W) (-10/+40°C)
1.148
Kühlungskapazität (W) (-10/+45°C)
1.018
Kühlungskapazität (W) (-10/+500°C)
889
Stromleistung (COP)
1,13
Chassismodell
FrigoCraft Base Plate -02 (700*450 – 2,00 mm)
Schallpegel
61,00 dBA
Flüssigkeitsleitung
1/4″
Saugleitung
1/2″
Service Union
Netto Gewicht
Brutto Gewicht
Eigenschaften des Kompressors
Marke des Kompressors
Embraco
Typ des Kompressors
Hermetic Reciprocating
Modell des Kompressors
Kompressorkraft (Hp)
Menge und Kraft des Kompressors (Stück x Hp)
1 x 1,50
Elektrizitätsförderung des Kompressors (V/Ph/Hz)
220 – 230 / 1 / 50
Abdruckleitung des Kompressors ( Ø inch)
1/4″
Saugleitung des Kompressors ( Ø inch
3/8″
Kondenser und Naturwissenschaften
Marke des Kondensers
KARYER
Modell des Kondensers
FrigoCraft Condenser – 07 (B-20815)
Kapazität des Kondensers Watt Dt=15°C
2.637
Schrittabstand des Kondensers (mm)
2,50
Oberfläche des Kondensers (m²)
7,79
LuftKapazität (m3/h)
970
Marke des Fanmotors
FrigoCraft
Modell des Fanmotors
FRIGOCRAFT FCSMQ 16-26 16W FAN MOTOR
Kreislauf (RPM)
4 Poles (~1.400 RPM)
Fanflügel
Q Fan BLADE (SUCTION) 250MM-28° (1 bx=200Ad.)
Fansohle & Gitter
Q Fan Wire Grill G254A 270x300x290x35 (1bx=50 pcs.)
Fanmotor (Menge x Durchmesser)
2×250
Zugkraft des Fanmotors (kW)
2×0,600
Elektrische Förderung des Fanmotors (V/Ph/Hz)
220 – 230 / 1 / 50
Flüssigkeitsleitung
Flüssigkeitstank
FrigoCraft FRGLR 2Cu – 1/4″ Liquid Receiver
Filter Drayer
DENA DRIER 40 GR 6.5-6.5 UN
Beobachtungsscheibe der Gase
Selenoide Ventil
Solenoide Ventilrolle
Überwachungen
Kontrolle des kombinierten Drucks
Kontrolle des Niederdrucks
Kontrolle des Hochdrucks
Fankontrolle
Elektrizitätstafel

 

Wichtige Informationen:

Die Kälteanlagen müssen vor dem gebraucht miteinander gelötet werden.

Außerdem müssen die Kälteanlagen mit Kältemittel befüllt.

Damit eine Garantieleistung in Anspruch genommen werden kann, muss der Anschluss der Kälte- und Klimageräte durch einen eingetragenen Kältetechniker bzw. Kälteanlagenbauer erfolgen. Diese muss bei Inanspruchnahme der Garantie durch eine Rechnung nachgewiesen werden.

 

Zusätzliche Information

Hersteller

14